Die pure Lebensqualität

Vielleicht passiert es, wenn Sie in einem der Dachgärten im vierten Geschoss sitzen und die Harmonie von Natur und Urbanität bewundern. Oder es passiert, wenn Sie das Foyer des Treppenhauses betreten und Sie die warme, aber reduzierte Natursteinoptik in Empfang nimmt. Oder es passiert an einem lauen Sommerabend auf Ihrem Balkon oder in Ihrer Loggia. Ganz egal, wann und wo es passiert – es wird den Moment geben, in dem Sie genau wissen, warum das Haus Stresemann so perfekt zu Ihren Ansprüchen an Wohnen und Leben passt.

Es ist die Kombination aus Qualität und Understatement, die den besonderen Reiz der Wohnungen hier ausmacht. Lichte Raumhöhen von 2,70 bis 3,00 Meter sorgen für großzügiges, unbeengtes Wohnambiente und werden nur an Stellen unterschritten, an denen die Verlegung von Leitungen eine Abhängung erforderlich macht.

Auch die stilprägenden Gestaltungselemente können sich sehen lassen. Die Wände sind tapeziert mit Malervlies und weiß gestrichen. Die Sanitärbereiche erhalten eine Befliesung mit 30 x 60 cm großem Feinsteinzeug und die Fußböden der Wohnräume sind in Zweischichtparkett aus Eichenholz ausgeführt. Für angenehme Wärme sorgt die unterliegende Fußbodenheizung. Die helle Atmosphäre wird zusätzlich unterstützt durch Wohnzimmertüren mit Klarglasausschnitt.

Im Sanitärbereich wird bei den Armaturen der Waschtische ebenso wie bei der Brausegarnitur der Dusche konsequent auf markantes Design führender Hersteller gesetzt. Die Außenanlage des Hauses Stresemann ist gärtnerisch durchgestaltet und verfügt über eigene Spielflächen für Kinder.

Räume, die inspirieren. An einem ganz besonderen Ort, an dem sich die Stärken Berlins bündeln, damit Sie Ihre voll entfalten können. Das Haus Stresemann ist bereit, Ihr neues Zuhause im Herz der Metropole zu werden.

  • 97 Wohneinheiten
  • 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen
  • Wohnungsgrößen von 41 bis 108 m²
  • Lichte Raumhöhen von ca. 2,70 bis 3,00 m
  • Terrasse, Balkon/Loggia oder Dachterrasse
  • Aufzug von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoss
  • Wärmeschutz gemäß Energieeinsparverordnung EnEV 2016
  • Geschmackvolle Ausstattung u.a. mit Zweischicht-Eichenparkett in allen Wohnräumen, offenen Küchen, Fluren und Abstell- bzw. Hauswirtschaftsräumen
  • Fußbodenheizung in allen Wohnräumen und Bädern sowie Temperierung der anliegenden Räume durch Zuleitungen
  • Einbauküchen in allen Wohnungen
  • Wandbekleidung mit Malervlies
  • Moderne Bäder mit ausgesuchten Fliesen, Markenarmaturen, Spiegel und Handtuchheizkörper
  • Alle Fenster mit Dreifachverglasung
  • Sommerlicher Wärmeschutz mit Sonnenschutzverglasung oder Markisen in Obergeschossen (je nach Erfordernis)
  • Videogegensprechanlage mit Sprechstelle und Farbdisplay
  • Gewerbeflächen und Kita im Erdgeschoss
  • Gartenbereich mit Spielgeräten
  • Tiefgarage mit 36 Stellplätzen
  • Fahrradstellplätze auf dem Grundstück, im Erdgeschoss und im Untergeschoss